Digitalisierung im Einkauf

ePhilos Anwenderkreistreffen am 4. September 2024 mit dem Motto
"ComfortMarket – heute schon in der Zukunft“

Was erwartet Sie? Natürlich viele ComfortMarket-Neuigkeiten, spannende Themen wie die Top Trends im Einkauf - Sie werden überrascht sein – und sehr wichtig, eine ansprechende Plattform für ihren nachhaltigen fachlichen Austausch. Sie werden profitieren – versprochen! Wir freuen uns auf SIE.


Unsere Gastgeberin:
BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
in 20355 Hamburg, Fuhlentwiete 12


Melden Sie sich gleich an und lassen Sie den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen in einer Hamburger Location ausklingen.

Gerne nehme ich am Anwenderkreistreffen in Hamburg am 4. September 2024 teil.

* = Pflichtfeld
Nach der Anmeldung bestätigen wir Ihre Angaben. Anschließend erhalten Sie weitere Informationen von uns.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzhinweise/-erklärung.

ComfortMarket – für die Zukunft bestens aufgestellt

ePhilos hybrides Anwenderkreistreffen vom 14. September 2023

Das letzte Anwenderkreistreffen hat sich mit den aktuellen Themen unserer Zeit befasst: u. a. ESG mit nachhaltiger Beschaffung, Kostenmanagement, Ki und Tokens und einem Blick in die Logistik.

Wir hatten in Berlin bei Coca-Cola Europacific Partners Deutschland GmbH eine informative und spannende Veranstaltung.

2023_09_14_141730.jpg
2023_09_14_125902.jpg
2023_09_14_130033-4.jpg
2023_09_14_130248.jpg
2023_09_14_130306.jpg
2023_09_14_130356.jpg
2023_09_14_135246-1.jpg
2023_09_14_140703.jpg
2023_09_14_140939.jpg
2023_09_14_141139-1.jpg
2023_09_14_141653-1.jpg
2023_09_14_142112.jpg

Digitalisierung im Einkauf (hybrid)

ePhilos hybrides Anwenderkreistreffen vom 9. November 2022 mit dem Motto
"ComfortMarket – stärker denn je“

Das Anwenderkreistreffen aus dem Jahr 2022 hat sich mit dem Dauerbrenner der unternehmensweiten Digitalisierung im Einkauf befasst. Mit einem Blick auf neue Möglichkeiten im Supplier Management, Preisgarantie, Dienstleistungseinkauf und das Thema Datendrehscheibe.

Virtuelles Anwenderkreistreffen – weit mehr als e-Procurement

Rückblick 2021 - Software im Einkauf

Warum Marktführer strategisch auf das e-Procurement mit ComfortMarket setzen, ihren Einkauf erfolgreich optimieren und sich das Leben leichter machen verriet diesmal u. a. Frau Jeanette Kiepsch von der Berliner Sparkasse.

Über 180 Formulare wurden binnen kürzester Zeit digitalisiert und erweitern den Beschaffungsumfang neben Katalogartikel- und Freitextartikel-Einkauf erheblich. Die Anbindung an die Finanz Informatik, dem IT-Dienstleister der Sparkassengruppe führte zu höchster Effizienz in der Bestellabwicklung.
Die STRABAG, eines der größten Bauunternehmen Europas beteiligte sich dieses Mal mit einem Video, welches den Einsatzbereich von ComfortMarket CM Quick-RfQ als Erweiterungsmodul für die flexible Ausschreibung im konzernweiten Einkauf detailliert erläutert. Besonders hohe Nutzen liegen hier in der Werkstatt-Versorgung. Stücklisten, Warenkörbe und Freitexte können schnell angefragt und die Angebote verglichen werden. Eine Best-Praxis-Form des Sourcings mit abschließendem Bestellprozess.

Unter dem Themenblock Purchase to Pay erhielten die Teilnehmer wie immer Anregungen und Lösungsansätze für den digitalen Einkauf von der Lieferantenauswahl bis zur Rechnungsfreigabe mit dem Ziel der Gestaltung ihres perfekten Einkaufsprozesses.

Stets flankieren interessante Projekte das Anwenderkreistreffen. So überzeugten 2021 die Vorträge aus dem Bereich Data Processing von unseren hochkarätigen Referenten Carsten Wiethaup / Director Commercial Finance, Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH und Matthias Seck / Senior Vertriebsbeauftragter Business Intelligence, xax managing data & information GmbH.

Das Video zum Event und weitere Infos erhalten Sie auf Anfrage.
Sie sind am Anwenderkreistreffen interessiert?
Rufen sie an +49 421 2024618.

Ihr ePhilos-Team

Virtuelles Anwenderkreistreffen – weit mehr als e-Procurement

Rückblick 2021 - Software im Einkauf

Warum Marktführer strategisch auf das e-Procurement mit ComfortMarket setzen, ihren Einkauf erfolgreich optimieren und sich das Leben leichter machen verriet diesmal u. a. Frau Jeanette Kiepsch von der Berliner Sparkasse.

Über 180 Formulare wurden binnen kürzester Zeit digitalisiert und erweitern den Beschaffungsumfang neben Katalogartikel- und Freitextartikel-Einkauf erheblich. Die Anbindung an die Finanz Informatik, dem IT-Dienstleister der Sparkassengruppe führte zu höchster Effizienz in der Bestellabwicklung.
Die STRABAG, eines der größten Bauunternehmen Europas beteiligte sich dieses Mal mit einem Video, welches den Einsatzbereich von ComfortMarket CM Quick-RfQ als Erweiterungsmodul für die flexible Ausschreibung im konzernweiten Einkauf detailliert erläutert. Besonders hohe Nutzen liegen hier in der Werkstatt-Versorgung. Stücklisten, Warenkörbe und Freitexte können schnell angefragt und die Angebote verglichen werden. Eine Best-Praxis-Form des Sourcings mit abschließendem Bestellprozess.

Unter dem Themenblock Purchase to Pay erhielten die Teilnehmer wie immer Anregungen und Lösungsansätze für den digitalen Einkauf von der Lieferantenauswahl bis zur Rechnungsfreigabe mit dem Ziel der Gestaltung ihres perfekten Einkaufsprozesses.

Stets flankieren interessante Projekte das Anwenderkreistreffen. So überzeugten 2021 die Vorträge aus dem Bereich Data Processing von unseren hochkarätigen Referenten Carsten Wiethaup / Director Commercial Finance, Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH und Matthias Seck / Senior Vertriebsbeauftragter Business Intelligence, xax managing data & information GmbH.

Das Video zum Event und weitere Infos erhalten Sie auf Anfrage.
Sie sind am Anwenderkreistreffen interessiert?
Rufen sie an +49 421 2024618.

Ihr ePhilos-Team